Pacaya Ausbruch
Foto von Rolf Cosar

Pacaya – der aktivste Vulkan Lateinamerikas

Das Unternehmen Pacaya Internet Consulting existierte 1999 bis 2009 – zwischen zwei bedeutenden Ausbrüchen des Vulkans Pacaya.

Der Pacaya ist ein aktiver Vulkan in Guatemala in Zentralamerika.

Seit 1961 ist der Pacaya kontinuierlich aktiv. Mit teilweise Hunderten von kleineren Explosionen täglich wird der Pacaya als der aktivste Vulkan auf dem amerikanischen Doppelkontinent bezeichnet.

Im Jahre 2000 wurden der Vulkan Pacaya und seine Umgebung zum Nationalpark erklärt. Jährlich besuchen zahlreiche Besucher den Pacaya und bewundern aus gebührender Entfernung die imposanten Naturschauspiele der Eruptionen.

Wir gründeten Pacaya Internet Consulting nach einem der beeindruckendsten Ausbrüche des Pacaya im November 1999. Der Vulkan war das passende Symbol für die anbrechende Dynamik im Internet…

Nachdem wir das Unternehmen Ende 2009 nach 10-jähriger Tätigkeit aufgelöst haben, verabschiedete sich auch der Pacaya im Mai 2010 mit seinem seit 1999 größten Ausbruch.